Moderne Medizin – Im Spannungsfeld zwischen Ethik und Machbarkeit

Freitag, 04. November 2011 · 20:00 Uhr

(04.11.2011)

Ein Vortrag von Dr. phil. Edgar Dahl

»Cafè Filsbach« · J 6, 1-2 · 68161 Mannheim

PID, Sterbehilfe, Abtreibung, Stammzellenforschung,… sind einige der aktuellen Themen, die kontrovers diskutiert werden. Edgar Dahl wird speziell auf die ärztliche Beihilfe zum Suizid und die Präimplantationsdiagnostik

eingehen. Was ist möglich, was soll möglich sein, was darf nicht sein? Und wer soll sagen, was erlaubt sein soll und was nicht? Auf welchen ethischen Grundlagen sollen wir unsere Entscheidungen treffen?

Eine ethische Bewertung ist nicht möglich, ohne die medizinischen Grundlagen zu verstehen und die medizinischen Erkenntnisse verlangen nach einer ethischen Bewertung.

Dr. phil. Edgar Dahl forscht und lehrt am Institut für Ethik, Geschichte und Theorie der Medizin.