05.05.12 GBS-Stand auf dem Max-Joseph-Straßenfest

(05.05.2012)

Auszug aus dem Bericht des Mannheimer Morgens: Trommeln riefen zum 20. Straßenfest in der Max-Joseph-Straße. Und trotz Regen und Wind, die Besucher strömten herbei, wie jedes Jahr. "Schließlich geht es ja um einen guten Zweck", sagte Waltraud Schlepps vom Organisationsteam. Seit 1993 veranstaltet die "Stadtteilinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit Mannheim Neckarstadt" dieses Nachbarschaftsfest. "Vielfalt statt Einfalt" lautete das Motto der Jubiläumsveranstaltung. Durch den unermüdlichen Einsatz der Initiative, die ohne Gage auftretenden Künstler und die Mitwirkung und Spenden der ansässigen Gewerbetreibenden wurde eine der schönsten Straßen Mannheims zu einem Ort bunten Treibens.

Ganzer Bericht

www.strassenfest-ini.de