Das Dasein genügt

Samstag, 2. Dezember 2017 · 20:00 Uhr

(02.12.2017)

Eine kabarettistische Aufklärung
von Günther „Gunkl“ Paal

Deutsch-Amerikanisches Institut (DAI)
Sofienstraße 12 · 69115 Heidelberg

Werden 200 Jahre Aufklärung über Bord geworfen, wenn als zivilgesellschaftliche Antwort auf eine islamische Wüstenreligion nur eine christliche Wüstenreligion ins Feld geführt wird? Bleiben Logik und Überprüfbarkeit auf der Strecke, wenn gegenüber den „großen Kränkungen der Menschheit“ allein religiöse, symbolische Ausflüchte gesucht werden? Fällt uns nichts Besseres ein?

Günther Paal versucht es mit kabarettistischer Aufklärung und einer scharfsinnigen wie pointierten Konzentration auf das Dasein. Genügt das? Urteilen sie selbst!

Der aufklärerische Kabarettist und Wortakrobat Günther „Gunkl“ Paal ist mit dem Salzburger Stier sowie dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet und trat bis 2011 in der Late-Night-Show Dorfers Donnerstalk (ORF1, 3sat) auf.

Eintritt: 10 € / 8 € ermäßigt & DAI-Mitglieder

Links

Veranstalterinformation