Foto: Evelin Frerk

01. 08. - 03. 08.

Frauen* in der Verfassten Student*innenschaft

Tagung mit Gisela Notz in Berlin

Frauen* gibt es noch nicht allzu lange, oder? Zumindest in der Hochschulpolitik wirkt es so, denn wir sind immer noch damit beschäftigt, unseren Platz zu finden. Oft finden sich Frauen* in Vereinzelung oder in Gleichstellungspositionen innerhalb der Hochschulpolitik wieder. Sie balancieren Mehrfachbelastungen oder machen zusätzlich emotionale Arbeit und spülen das Geschirr nach der Sitzung. Was wie ein übles Klischee anmutet ist die Realität vieler Frauen* in Studierendenvertretungen. Tagung mit der Sozialwissenschaftlerin und Historikerin Gisela Notz, die den Eröffnungsvortrag am Freitagabend zur "Geschichte der Frauen in der Student*innenbewegung" hält. (weiter...)

Foto: Evelin Frerk

03. 08.

Geborgenheit, Sicherheit und Glück? Eine Kritik des Familismus

Veranstaltung mit Gisela Notz in Hamburg

Vater, Mutter und ein oder mehrere Kinder – das Leitbild der bürgerlichen Kleinfamilie ist nach wie vor tief verankert. Obwohl dieses immer seltener der Realität entspricht, scheint die Ideologie der Familie ungebrochen. Sie gilt weiterhin als Basis der Gesellschaft und Ausgangspunkt sozialer Beziehungen. (weiter...)

06. 08.

Kirchenrepublik Deutschland – Christlicher Lobbyismus

Vortrag von Dr. Carsten Frerk in Bremen

In seinem Vortrag zum gleichnamigen Buch "Kirchenrepublik Deutschland" beschreibt Dr. Carsten Frerk erstmals, wie die Kirchen in Deutschland systematisch Einfluss auf die Politik nehmen. Dabei zeigt sich, dass katholische und evangelische Stellen in einer Weise in Gesetzgebungsverfahren eingebunden sind wie keine zweite zivilgesellschaftliche Kraft. (weiter...)

07. 08.

Fakenews! Was können Empirie und Statistik erklären?

Vortrag und Diskussion mit Dr. Carsten Frerk in Düsseldorf

Tatsachenverdrehungen und „Fakenews“ sind essentielle Bestandteile der Menschheitsgeschichte und gab es bereits Jahrtausende vor US-Präsident Trump. Mit Behauptungen wird Politik gemacht. Wie kann man darauf reagieren? Welchen Aussagen kann man trauen? Und wie diese überprüfen? (weiter...)

09. 08.

Kirchenrepublik Deutschland – Christlicher Lobbyismus

Vortrag von Dr. Carsten Frerk in Göttingen

In seinem Vortrag zum gleichnamigen Buch "Kirchenrepublik Deutschland" beschreibt Dr. Carsten Frerk detailliert, wie die Kirchen in Deutschland systematisch Einfluss auf die Politik nehmen. Dabei zeigt sich, dass katholische und evangelische Stellen in einer Weise in Gesetzgebungsverfahren eingebunden sind wie keine zweite zivilgesellschaftliche Kraft. (weiter...)