18. 02.

Schöner Scheitern

Sunday Assembly München

In einer Sunday Assembly (Sonntagsversammlung) kann man die Vorteile einer Gemeinschaft erleben, ohne Teil einer kirchlichen oder religiösen Gemeinde zu sein. Ausgehend von London gibt es inzwischen in vielen Städten weltweit Sunday Assemblys. Nach Hamburg hat sich seit dem Sommer 2017 auch in München eine "Sonntagsversammlung" etabliert. Vor allem in den letzten Monaten haben die Treffen, die immer am dritten Sonntag im Monat stattfinden, viel Zuspruch gefunden.

Am Sonntag, den 18. Februar 2018, wird in der Münchner Seidlvilla zum achten Mal diskutiert, gesungen, philosophiert und das Leben gefeiert - immer unter dem Motto "Lebe besser, hilf oft, staune mehr". Das Orga-Team um Birgit Magiera und Michael Wladarsch, Vorsitzender des Bundes für Geistesfreiheit München (bfg München), hat sich diesmal für das Schwerpunktthema "Schöner Scheitern" entschieden.

Die Sunday Assembly beginnt um 11 Uhr in der Seidlvilla, Nicolaiplatz 1b, 80802 München. Alle sind herzlich eingeladen. Für Kaffee, Kuchen und gute Laune ist gesorgt.