Kosmos

06. 11.

Quarks und Kosmos - Das Ganze, seine Teile und die Suche nach der Basis

Vortrag von Rüdiger Vaas in Ludwigsburg

Steine und Stachelschweine bestehen aus Molekülen, diese aus Atomen, diese aus Elektronen und Atomkernen, letztere aus Protonen sowie Neutronen und diese wiederum aus Quarks. Die Natur erscheint also hierarchisch strukturiert. Führt das Aufbau-Prinzip immer weiter ins unendlich Kleine oder existiert ein unhintergehbares Fundament der Welt und ihrer Ordnung? Oder gibt es letztlich gar keine unabhängigen Bausteine, sondern vielmehr den Quantenkosmos als eine unteilbare, vielfältige Ganzheit?

Der Vortrag diskutiert die kontroversen Ansichten im naturphilosophischen Streit um die Wahrheit und die Grundlagen des Universums. Der Referent ist Beirat der Giordano-Bruno-Stiftung und Autor mehrerer Bücher zur fundamentalen Physik.